Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Verwirrung in Bayern

Ich bekam gestern einen Anruf von einem Kollegen aus der Anwaltskammer mit der Bitte einen Anwalt aus Bayern für Familienrecht zu empfehlen. Da gab ich ihm den oben aufgeführten Link und er war beleidigt. Von so vielen Kollegen soll ich jemanden herauspicken? Wenn er bloß nach einem Fachanwalt gefragt hätte ...

Naja, damit war der Spuck nicht zu Ende. Ich bekam heute einen Anruf von einen Anwalt aus Bayern den ich gut kenne, der zufällig ein Experte für Familienrecht ist. Und ja, sie ahnen es schon - er fragt mich warum ich ihn nicht empfohlen habe, es geht ja um deftige Summen wenn die Anwaltskammer ruft.

Ich habe nicht versucht mir herauszureden, sondern nur platt geantwortet - du hast Recht und aufgelegt. Findet ihr dass ok?

1.9.10 18:35

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen